Drachenstuben

 

Mit Fantasie in die Urzeit - unsere Drachenstuben machen es möglich.

 

Was ist eine Drachenstube? Eine Puppenstube kennt fast jeder noch aus seiner Kindheit - eine eigene abgeschlossene Welt, die in sich rund ist. Ein Rückzugsgebiet für viele Kinder (auch Jungs...), die ihre eigenen Fantasien und Ideen vom Leben austesten wollten und nicht unbedingt die von den Eltern und Großeltern oder älteren Geschwistern vorgelebten. 

 

Wir machen in Anlehnung an die Puppenstuben unsere Drachenstuben - weitere Ideen sind schon längst in der Pipeline [Pai-Plain]. Die Fantasie wird angeregt, es ergeben sich auch außerhalb der Stuben Spielideen. Kinder assoziieren instinktiv, welche Möglichkeiten beispielsweise die magnetische Anziehung eröffnet, sie testen gerne aus. Außerdem wird die Feinmotorik geschult und schnell Zusammenhänge erkannt, wie sich in der Beobachtung einiger Kinder auf Märkten zeigte.

 

Zeitlos-Kreativ verkauft vom Künstler individuell gefertigte und bemalte Drachenstuben mit Funktion. Vom Alter her sollten sie ab ca. 3-4 Jahren geeignet sein.

Bitte die Sicherheitshinweise bzgl. kleiner verschluckbarer Teile und der Magnetwirkung beachten.

Viel Freude also mit den Drachen, die in einer Zeit fern von unserer Erinnerung lebten, und wer weiß, vielleicht sogar auf (nicht hinter) dem Mond oder im Meer?

 

Die liebevoll gestalteten Außen- und Innenseiten der Stube werden durch eine Hütte und ein Drachen-Nest ergänzt. Dazu gibt es zu jeder Stube einen Drachen (mal golden, mal silber, je nach Wohnart) und ein Drachenei. Jeder Drache, jede Hütte, jedes Nest und jede Bemalung ist individuell gefertigt.  Hierfür verwendet der Künstler keine Gussformen und ähnliches, er formt die Drachen einzeln aus einem lufttrocknenden Material.

 

Von außen gesehen mag die Drachenstube noch nicht viel über ihren Inhalt verraten, aber sie hat es in sich. Du kannst an der Außen-Grundfarbe erkennen, ob es sich um einen Vulkan-Drachen handelt, also um einen Drachen, der auf der Erde zur Urzeit wohnte (der ist golden) oder um einen Mond-Drachen, der ist wohnt aus welchen Gründen auch immer, sei der Fantasie überlassen, auf dem Mond und ist silbern.

 

So weit so gut, jetzt geht's weiter: Du öffnest die Stube und nimmst  das Drachenei aus dem Drachen-Nest und führst es unter die Box. Jetzt kannst du den Drachen herumspazieren oder gar tanzen lassen, indem du das Drachen-Ei unter dem Boden bewegst.  Den Trick, wie du ihn ganz einfach zum Tanzen bringst, verrate ich dir natürlich auch, er steht auch in der Anleitung und ich mache ein kleines Video dazu.

Drachenstube - die Urzeit lässt grüßen

Wie lebt es sich mit Vulkanen?

 

Mit Fantasie in die Urzeit - unsere Drachenstuben machen es möglich. Wie lebt denn so ein Drache in seiner Welt? Was erlebt er, wie lebt es sich in einer separaten Welt?

 

Lieferumfang:  bemalte und gestaltete Box, eingeklebte Hütte, Drachen-Figur (magnetisch), Drachen-Nest, Drachen-Ei (magnetisch), Spielanleitung und Sicherheitshinweise.

Bild zum Verrückt-Werden "Wünsch dir was!" (A5)

24,50 €

  • nur noch begrenzte Anzahl vorhanden
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit1

Drachenstube - was macht der Drache auf dem Mond?

Mit Fantasie in die Urzeit - unsere Drachenstuben machen es möglich.

 

Lieferumfang:  bemalte und gestaltete Box, eingeklebte Hütte, Drachen-Figur (magnetisch), Drachen-Nest, Drachen-Ei (magnetisch), Sicherheitshinweise.

Zu den Standard-Versandkosten kommen 2,00 Euro hinzu.

Drachenstube "Monddrache"

24,50 €

  • nur noch begrenzte Anzahl vorhanden
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit1